Aktuelle Produktion

D’Jakobi-Verschwörig

Heiteres Volksstück in 3 Akten
von Steffi Kammermeier
Dialektbearbeitung: Nadia Good


Jakob Riederer will seinen Sohn Simon mit einem Übergabevertrag endlich zum Heiraten zwingen. Empört berichtet dieser seinem Patenonkel Sepp vom Vertrag. Doch die Rechnung geht nicht auf und Simon dreht den Spiess um. Er holt mit Hilfe der Heiratsvermittlerin Wildmoser eine Frau für seinen verwitweten Vater auf den Hof – eine waschechte Pariserin! Wer kann schon ahnen, dass ausser der erwarteten Französin – sehr zum Entsetzen der resoluten Haushälterin Maria – auch noch die bezaubernde Junglehrerin Kathrin auftaucht und den Männern den Kopf verdreht. Das allerdings läuft ganz anders, als es sich die Männer so ausgedacht haben...

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Sternensaal in Wangs.